Altersmedizin / Geriatrie

Unser Alterszentrum bietet betagten Menschen ein Zuhause für kurze Aufenthalte und Leben im Alter, wenn das selbstständige Leben in den eigenen vier Wänden nicht mehr möglich ist. Wir bieten Pflege und Betreuung nach individuellen Bedürfnissen und fördern Autonomie und Lebensqualität im Alltag.

So unabhängig wie möglich

Unsere betagten Bewohnerinnen und Bewohner leben bei uns in ihren eigenen, mit persönlichen Möbeln eingerichteten Wohnungen oder Zimmern mit eigenem Bad. Sie gestalten ihren Alltag unabhängig und so selbstständig wie möglich – mit eigenen Aktivitäten, Teilnehmen an den internen Angeboten oder Besuch empfangen. Unsere Mitarbeitenden unterstützen mit Pflege und Betreuung, wo individuell gewünscht und nötig.

Autonom und individuell

Autonomie und individuelle Wünsche und Vorlieben bestimmen die eigene Tagesplanung. Das Frühstück kann zeitlich flexibel eingenommen werden. Mittag- und Abendessen dienen als Tagesstruktur oder können ausgelassen werden, wenn die eigenen Pläne anders sind. Mit seinem schönen Park, den grosszügigen Terrassen und der Cafeteria bietet das Haus Tabea eine Umgebung zum Verweilen, sich wohlfühlen und zum Pflegen von Kontakten mit anderen Bewohnenden oder Gästen.

Die Lage mitten in Horgen mit seinen Läden, einem Coiffeur, Cafés oder dem See in Fussdistanz ist ideal für Spaziergänge oder kleine Besorgungen. Die Bushaltestelle für Ausflüge in die weitere Umgebung ist in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar.

 

Wissenswertes

Wir bieten Wohnmöglichkeiten unterschiedlicher Dauer an:

Kurz- und Ferienaufenthalte

Möglich sind zeitlich beschränkte Aufenthalte ab zwei bis mehrere Wochen zum Überbrücken oder Entlasten von betreuenden Angehörigen. Danach kehren unsere Gäste in ihr gewohntes Umfeld zurück oder wechseln in unser langfristiges Wohnangebot.

Leben im Alter

In Einzel- oder Doppelzimmern oder der eigenen Wohnung wohnen unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei uns. Paare können weiterhin zusammenleben, auch wenn nur der eine Partner Pflege und Betreuung benötigt.

Unser Angebot ist ausgerichtet auf die Bedürfnisse von:

  • Menschen im Alter
  • die aufgrund zunehmender Altersbeschwerden nicht mehr in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus leben können
  • die für Pflege und Betreuung zunehmend auf Unterstützung angewiesen sind

Wer möchte, kann für die Alltagsgestaltung unsere vielfältigen Angebote nutzen:

  • Gedächtnistraining
  • Atem- und Bewegungstraining
  • Achtsamkeitsübungen
  • Spiritualität
  • Physiotherapie (gegen Verordnung)
  • und weitere

Unsere Pflegenden informieren regelmässig über die Angebote. Auch einmalige Anlässe zu besonderen Themen oder Tagen bereichern den Alltag.

Eine Änderung der Wohn- und Lebenssituation ist ein grosser Schritt für die Betroffenen und ihre Angehörigen. Wir planen den Wechsel sorgsam mit Ihnen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen bei einem persönlichen Gespräch und laden Sie zu einem Besichtigungstermin ein.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich:

Koordination Bewohneradministration
T 044 718 44 09
eintritt@tabea.ch

Die Kosten für den Aufenthalt in einem Alterszentrum setzen sich aus folgenden Teilen zusammen:

  • Hotellerie (Unterkunft, Verpflegung, Wäsche, Reinigung)
  • Pflege und Betreuung
  • Zusatzleistungen
  • individuelle Auslagen

Die Kosten für die Pflege und Betreuung richten sich nach dem individuellen Bedarf und werden nach einheitlichen Richtlinien ermittelt (BESA-Punkte). Der Bedarf wird beim Eintritt abgeklärt und später bei wesentlichen Veränderungen angepasst. Die Kosten für die Pflege und Betreuung decken die Krankenversicherer, die öffentliche Hand sowie zu einem Anteil die Bewohnerinnen und Bewohner selbst.

Finanzielle Unterstützung

Ein Platz im Alterszentrum ist für alle finanzierbar. Wenn die eigenen Mittel nicht ausreichen, können Ergänzungsleistungen bei der Wohnsitzgemeinde beantragt werden. Unabhängig vom Einkommen und Vermögen kann ein Antrag auf Hilflosenentschädigung gestellt werden.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Detaillierte Informationen

Broschüre Gesamtangebot Haus Tabea

Alterszentrum Haus Tabea
Schärbächlistrasse 2
8810 Horgen

T 044 718 44 44
F 044 718 44 45