Finanzielle Unterstützung

Hilflosentschädigung

Wer für alltägliche Lebensverrichtungen dauernd auf die Unterstützung Dritter angewiesen ist, wird als hilflos bezeichnet und kann bei der AHV Hilflosenentschädigung beantragen. Detaillierte Informationen finden Sie in der Broschüre Altersrenten und Hilflosenentschädigungen der AHV.

Kontakt und weitere Informationen
Wohnsitzgemeinde oder Sozialversicherungsanstalt Kanton Zürich


Ergänzungsleistungen

Wenn das Vermögen fast aufgebraucht ist, können bei der Wohnsitzgemeinde schon vor Heimeintritt oder während dem Heimaufenthalt für die Bezahlung der Heimrechnung Ergänzungsleistungen beantragt werden.

Grundsätzlich bezahlt jeder Schweizer Haushalt eine Abgabe für Radio und Fernsehen. Personen werden auf Gesuch hin von der Abgabepflicht befreit, wenn sie zur AHV- oder IV-Rente eine jährliche Ergänzungsleistung (EL) des Bundes beziehen. Die Befreiung gilt ab dem Zeitpunkt des Bezugs der Ergänzungsleistungen, längstens auf fünf Jahre zurück, jedoch nicht rückwirkend auf die Zeit vor 2019. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Bundesamtes für Kommunikation (BAKOM).


Die Kontaktstellen im Bezirk Horgen

Adliswil
Ressort Soziales, Zürichstrasse 19, 8134 Adliswil
044 711 78 95

Hirzel
Sozialberatungsstelle Hirzel, Gemeindeverwaltung, Bergstrasse 6, 8816 Hirzel
044 729 70 76

Horgen
Abteilung Soziales, Alte Landstrasse 25, 8810 Horgen
044 728 44 40

Anlaufstelle Alter und Gesundheit im Baumgärtlihof, Baumgärtlistrasse 12, 8810 Horgen
044 725 95 55

Hütten
Stadt Wädenswil, Soziales, Schönenbergstrasse 4, 8820 Wädenswil
044 789 74 60

Kilchberg
Sozialversicherung, Alte Landstrasse 110, 8802 Kilchberg
044 716 32 17

Langnau a.A.
Abteilung Soziales, Neue Dorfstrasse 14, 8135 Langnau am Albis
044 713 55 11

Oberrieden
Sozialbehörde, Gemeindeverwaltung Oberrieden, Alte Landstrasse 32, 8942 Oberrieden
044 722 71 16

Richterswil
Bereich «Alter» der Abteilung Gesellschaft, Gemeindeverwaltung Richterswil, Seestrasse 19, 8805 Richterswil
044 787 11 34

Rüschlikon
Altersarbeit / Fachstelle 60plus, Pilgerweg 29, 8803 Rüschlikon
044 724 72 31

Schönenberg
Stadt Wädenswil, Soziales, Schönenbergstrasse 4, 8820 Wädenswil
044 789 74 60

Thalwil
Sozialdienst und Sozialversicherungen Gemeinde Thalwil, Alte Landstrasse 108, Postfach, 8800 Thalwil
044 723 22 35

Wädenswil
Stadt Wädenswil, Soziales, Schönenbergstrasse 4, 8820 Wädenswil
044 789 74 60

Alterszentrum Haus Tabea
Schärbächlistrasse 2
8810 Horgen

T 044 718 44 44
F 044 718 44 45